6 Tipps für entspannte Ferien in Saas-Fee

Diesen Beitrag teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

1.Wohin fahren?

Saas-Fee (Wallis), denn dort finden Sie unsere Ferienwohnung und vieles mehr!

Ferienwohnung Saas Fee_Winter Ferienwohnung Saas Fee Herbst

 

2.  Wann Urlaub gönnen?

Wenn Sie flexibel sind, wählen Sie am besten eine Zwischen-Saison. Die Unterkunfts-Preise sind nicht so hoch wie das Dom (4545 m.ü.M.) und doch sind die meisten Bahnen, Restaurants und Bars, Geschäfte und sonstige Einrichtungen offen.

Sobald Sie sich entschieden haben wann, buchen sie eine gemütliche Ferienwohnung, wo auch ihre Sprösslinge willkommen sind, wie z.B. bei uns im Haus Colibri Wohnung C.

3. Was bietet Saas-Fee?

Das autofreie Bergdorf Saas-Fee bietet für jeden etwas: Schneesport kann hier nicht nur in der Winter-Saison betrieben werden, es gibt auch einen Sommer-Saison!  In jede Richtung vom Dorf können Sie einfach loswandern, ober im Sommer mit dem Bürgerpass gratis jede Bahn benutzen. Es gibt Wanderungen und Spaziergänge für Jedermann. Als wenn das nicht genug wäre, kann man in Saas-Fee noch wellnessen, schwimmen, skaten, mountainbiken, klettern oder Tennis spielen und vieles mehr. Entspannen können Sie auchbei uns: Ein Bad nehmen im neu renovierten Badezimmer bei Kerzenschein, dem Bergbach lauschen auf dem Balkon und einen selbstgemachten Glühwein schlürfen, oder einfach Platz nehmen auf dem bequemen Sofa und ein gutes Buch lesen und die Kinder spielen lassen.

  

 

4. Wie anreisen?

Ok, nun haben wir genug geträumt und die Anreise ins Paradies steht an. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, parkieren sie im grossen Parkhaus am Eingang des Dorfes und gönnen sich ein Elektro-Taxi  bis zum Colibri. Wenn Sie mit dem Bus anreisen, fährt Sie ein netter erfahrener Postauto-Fahrer bis zum Postplatz, wohin Sie sich auch ein Taxi bestellen können. Wenn Sie nicht so viel Gepäck haben, können Sie jetzt schon mal einen ersten Spaziergang durch das malerische Dorf machen und erste Bergluft schnuppern.

 

5. Was unternehmen?

Im Sommer/Herbst empfehlen wir mit Kindern die Ausflüge Spielboden (Murmeli),  Kreuzboden (Outdoor-Wellness-Wanderung und riesen Spielplatz), Hannig (Spielplatz und Masken-Weg) und Plattjen (Aussicht). Die Mittagszeit verbringen wir am liebsten in den Bergrestaurants, nehmen ein Picknick mit oder grillen eine Wurst auf dem Kreuzboden-Spielplatz-Grill. Auch der Dorf-Spielplatz oberhalb des Parkhauses ist mehr als empfehlenswert! Einkaufen für das Abendessen ganz in der nähe des Hauses im Coop und/oder Migros, den Nachhause-Weg mit einer Glace „verkürzen“ – denn schliesslich kann man sich in den Ferien etwas gönnen!

Ferienwohnung Saas Fee_Hannig 

Ferienwohnung Saas Fee_Spielboden Murmeli 

 

6. Was müssen Sie sonst noch wissen?

  • Postkarte nach Hause schicken?
    In der PCC-App können Sie mit Ihren Ferien-Schnappschüssen pro Tag 1 Gratis-Postkarte innerhalb der Schweiz verschicken!
  • Schnell zurechtfinden?
    Die Saas-Fee-App führt sie herum, zeigt ihnen was aktuell läuft und bietet sogar ein Fotobuch-Tool.
  • Haben Sie sich verliebt?
    Die Saisonkarte gibt es zum unschlagbaren Preis. Die Wintercard können Sie sich für nur CHF 233.- noch bis 17.12.2017 holen!

 

Alle Informationen, Fotos und freie Termine in unserer schönen Ferienwohnung Colibri C finden Sie hier.

Wann kommen Sie nach Saas-Fee?

Ferienwohnung Saas Fee_Colibri


Diesen Beitrag teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
, , , ,